Rezension: Geht’s noch, Eierloch! von Karen Alpert

Humorvoller Bericht über die ungeschminkte Realität des Mutterdaseins.

Advertisements
Cover von Karen Alperts "Geht's noch, Eierloch!"

Disclaimer: Ich bin noch keine Mum und kann also nicht sagen, ob der Inhalt des Buches realistisch ist, aber genau so stell ich es mir vor. Entstanden sind viele der Texte im Rahmen des Blogs der Autorin, der ebenso erfolgreich ist wie das Buch und das nicht ohne Grund. Überspitzt, mit einer dicken Prise Humor und Selbstironie und gewürzt von zahlreichen Schimpfwörtern erzählt sie von ihrem Alltag mit zwei Kleinkindern und Mann. Leser, die das Mutterdasein gerne romantisieren, sind mit diesem Titel wirklich falsch beraten.

Herausgekommen ist eine Zusammenstellung von Texten zu verschiedenen Themen, die sowohl werdende Mütter als auch Hüterinnen von ganzen Banden unterhalten können. So lässt sich sich darüber aus, welche Produkte man sich beim ersten Mal shoppen für den Nachwuchs sparen kann, stellt Listen darüber zusammen, welche Geschenke sich die Verwandtschaft bitte klemmen kann oder warum Reisen mit den Kleinen eine Zerreißprobe für die Nerven ist und macht mit all ihren Entgleisungen deutlich, dass man keine perfekte Mutter sein muss, um seine Kinder trotzdem großzuziehen.

Was man trotz all dem schwarzen Humor deutlich spürt, ist, dass die Autorin ihre Kinder, liebevoll Pupsmaschinen genannt, abgöttisch liebt. Nicht umsonst lautet der Originaltitel „I Heart My Little A-Holes“. Definitiv ein Titel, den ich meiner besten Freundin empfehlen oder als „Herzlichen Glückwunsch, dass du schwanger bist! Hier liest das und freu dich auf das was kommt…“-Geschenk überreichen würde.

– Q

Bibliografische Angaben

Geht’s noch, Eierloch! – Eine Mutter packt aus von Karen Alpert
Klett-Cotta, erstmals erschienen 2016
223 Seiten
ISBN 978-3-608-50339-5
12,95 €

BUY LOCAL!

Autor: nachtigallenfriedhof

Buchhandel/Verlagswirtschaft. HTWK. Leipzig. Verrückt/Extravagant/Außernatürlich. Sucht euch was aus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s